Wie man mit dem NITROSTAR Bausatz GÜLLE/ GÄRRESTE richtig verwaltet

Startec > Magazine > Ereignisse > Wie man mit dem NITROSTAR Bausatz GÜLLE/ GÄRRESTE richtig verwaltet

Wie man mit dem NITROSTAR Bausatz GÜLLE/ GÄRRESTE richtig verwaltet

Mit dem Ziel, den Ressourcenverbrauch zu senken und die Effizienz der Produkte zu steigern, stellt Startec NITROSTAR vor: ein Bausatz zur genauen Verteilung von Nitrifikationshemmenden-Produkten auf Abwässern aus landwirtschaftlichen Betrieben oder Biogasanlagen wie Gülle oder Gärrest

Die Eigenschaften dieser Abwässer machen sie zur Wiederverwendung in der Landwirtschaft als Dünger oder Bodenverbesserer geeignet. Bei unsachgemäßer Verwendung (z. B. in der falschen Zeit oder außerhalb des landwirtschaftlichen Systems) können sie jedoch eine Verschmutzungsquelle darstellen.

Sie können stattdessen besser genutzt werden, indem sie gleichzeitig ihre ökologische Nachhaltigkeit gewährleisten.

Der Markt bietet Produkte an, die die Aktivität nitrifizierender Bakterien reduzieren und die Stabilisierung von Stickstoff in nicht auslaugenden Formen verbessern.

Die korrekte Dosierung und die gleichmäßige Verteilung dieser Stickstoffinhibitoren, die direkt auf das Abwasser aufgebracht werden sollen, sind für ihre Wirksamkeit von grundlegender Bedeutung.

Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat Startec das NITROSTAR Bausatz entwickelt.

Das NITROSTAR Bausatz kann dank der vom Controller NTS125 bereitgestellten Verwaltung das Produkt automatisch mit einer Genauigkeit von Zentilitern pro Minute dosieren. Es ist leicht an die verschiedenen Abwasserverteilungssysteme anpassbar, die als Tanker, Gülleverteiler oder Feldrandcontainer dienen.

Das NITROSTAR Bausatz hat eine variable Konfiguration, abhängig vom System, auf dem es installiert ist.

TANKERS

Wenn das NITROSTAR Bausatz bei Tankfahrzeugen angewendet wird, startet der Controller NTS die Verteilung des hemmenden Produkts während der Ladezeit und passt es an. Dabei wird es direkt auf den ankommenden Fluss dosiert und eine perfekte Durchmischung sichergestellt

UMBILICAL RIPPERS

Bei der Verwendung mit Gülleverteilern erfolgt die Injektion des Nitrifikationshemmenden-Produkte direkt an der Versorgungsleitung des Abwassers zum Verteiler, in diesem Fall wird die Dosierung kontinuierlich durchgeführt.

GÜLLE-/FELDRANDCONTAINER

Das NITROSTAR Bausatz ist auch für landwirtschaftliche Betriebe erhältlich, die Güllecontainers auf dem Feld verwenden. Die Controller NTS125 Steuergeräte aktiviert die Dosierung / Verteilung beim Befüllen des Feldrandcontainers. Die Verteilung ist ähnlich wie bei Tankern.

Das NITROSTAR Bausatz wurde auf der FIERAGRICOLA VERONA 2018 mit dem Innovationspreis ausgezeichnet und wurde 2018 auf der Cremona Milchkühe Show ausgestellt, die auf einigen der innovativsten Tankschiffe eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Abwasserverteilung installiert wurde.

Finden Sie auf der Website

Eine allgemeine Suche auf dieser Website führen.

Produkt finden

Verwenden Sie die Filter, um das richtige Produkt für Sie zu finden.